Rauhbänke "Razee" R40-R60 "Buche/Birne"

Diese Rauhbänke aus einem massiven Rotbuchenstück haben einen abgesetzten Hinterteil. In der englisch-sprachigen Literatur wird das zumeist als "Razee" bezeichnet. Die Gesamthöhe des Korpus ist dabei ca. 6cm, an der abgesetzten Stelle nur ungefährt 3cm. Der Absatz bringt die Griffhand näher zur Hobelsohle. Dadurch sinkt der Schwerpunkt und der Hobel neigt weniger zum Kippen, d.h. er ist leichter zu kontrollieren. Weiters bietet der Absatz einen sehr guten Greifpunkt, wenn der Hobel auf der Seite liegend zum Bestoßen verwendet wird, ein Vorteil den man nicht unterschätzen sollte. Die Griffe sind ergonomisch für den 3-Fingergriff aus Birnenholz gestaltet und in den Korpus eingelassen. Bettwinkel des Eisens ist 45°. Die Länge der Hobel biete ich in drei Stufen an - 40, 50 und 60cm. Die Eisenbreite variiert je nach Modell von ca. 51mm über 56mm bis 61mm. Eisen und Spannbrecher kommen von namhaften britischen Herstellern des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Der harte, laminierte Klingenstahl macht sie zu einem unschlagbaren Begleiter dieser Hobel. Konisch zulaufende, handgeschmiedete Eisen und handgeschmiedete Spanbrecher sind einfach nur dort in dieser Qualität noch vorhanden. Bei Bestellung können gerne Sonderwünsche bezgl. der Einstellung der Hobel geäußert werden. Im Regelfall sind sie für sehr feine Spanabnahme eingestellt. Die Sohlen sind in der Regel nicht gepatcht. Momentan nicht lagernd, daher bitte 6 Wochen Lieferzeit einplanen.

Rauhbänke Razee R40-R60 Buche/Birne

349,00 €

  • 5 kg
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1